Juniper Jack Night Dresden – It’s Gin o’clock 2017

Juniper Jack Night Dresden – It’s Gin o’clock 2017

Am 02. August steht die Dresdner Bar-Kultur-Szene im Zeichen von Juniper Jack.

Das Gin House Dresden, die SonderBar Dresden, die meatery bar + restaurant Dresden im Gewandhaus und natürlich die legendäre Karl May Bar im Kempinski Taschenbergpalais sind mit dabei und werden Euch mit Gin-Kreationen & kleinen Überraschungen begeistern.

Ein Premium-Chauffeur-Shuttle-Service steht Euch im “hop-on & hop-off” Modus zur Verfügung. Damit kommt ihr jederzeit und unkompliziert von Bar zu Bar (für einen bescheidenen Unkostenbeitrag). Jede Bar hat ein reichhaltiges Entertainment-Programm (schaut in den Diskussionsbeiträgen). Von Schaudestillation, Musiker, Close-up Magier und Falknerin mit Uhu ist alles und noch mehr dabei..,

Warum ausgerechnet der 2. August? Wir, Destillateurmeister Siegbert Hennig und Gründer Jörg Fiedler feiern mit Euch das 281. Jubiläum der Uraufführung von Juniper Jack’s Theaterstück “The Death of Queen Gin” (London 1736) und damit dessen Rebellion gegen King George II. Er hatte sich erdreistet, den Gin-Konsum zu reglementieren… Na das hat ja prima funktioniert � Grund genug, das mit unserem London Dry Gin zu zelebrieren. Cheers!

Hauptsponsor: UNION GLASHÜTTE 

Auftraggeber: JUNIPER JACK – LONDON DRY GIN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen